Business Analysis

Fachliche Problem­stellungen zu verstehen und in technische Lösungs­konzepte zu über­setzen ist die größte Heraus­forderung der digitalen Trans­formation. Mit Business Analysis bieten wir eine tool­übergreifende Beratung (Schwerpunkt SAP BW und SAP HANA) für Lösungen aus den Themen­­ge­­bieten Business Intelligence und Daten­­qualitäts­­management an.
Der BIG.Cube Business Analyst übernimmt die Struk­turierung und Trans­­for­mation der An­forderungen in digitale Lösungs­konzepte. Zudem steuert er die Betreuung und Ko­ordination der An­forderungen über den gesamten Projekt­lebenszyklus. Unsere erfah­renen Business Ana­lysten über­nehmen in vielen Projek­ten die Projekt­leitung, so be­kom­men Sie alles aus einer Hand. Folgende Services umfasst unser Leistungs­­portfolio:

An­forder­ungs­management

Lösungs­orientierte
IT-Be­ratung

Fach­konzep­tion

Test­mana­gement

Als Binde­glied zwischen IT und Fach­bereichen bestehen seine methodischen Kern­kompe­tenzen aus der Defi­ni­tion, Spezi­­fikation und Analyse fachlicher An­forderungen. Zudem kombiniert er toolübergreifendes technisches Know-How mit branchen­­spe­zifischem Fach­wissen.
Wir kennen die Herausforderungen n SAP Analytics Projek­ten und lösen sie gemeinsam mit Ihnen

He­raus­­for­de­r­ungen in IT Projekten

Die Top He­raus­­­­forde­­rungen hin­sichtlich Business Analysis:
Wir kennen die Heraus­­­forde­rungen und lösen diese gemein­sam mit Ihnen. Der Business Analyst entlastet auf beiden Seiten und unter­stützt Sie mit seinem fachlichen Wissen und strukturierten Vorgehen effizient.

Heraus­­forderungen und Lösungen im Business Analysis

Für erfolgreiche IT-Projekte ist es unab­dingbar, dass alle Projekt­­teilneh­menden einander verstehen. Insbe­sondere Fach­­berei­che und IT sprechen aber häufig unter­­­schied­liche Sprachen. Durch unsere Vor­gehens­­weise bei der Business-Analyse und Anfor­derungs­­spezifi­kation wird hierbei sicher­­gestellt, dass Miss­­­vers­tänd­nisse ver­mieden werden und Er­war­tung­en überei­n­stimmen. Dank eindeu­tiger und regel­­mäßiger Kom­munikation, sowie einer zu­gäng­lichen und verständ­lichen Doku­men­tations­­weise wird zudem sicher­gestellt, dass alle Projekt-Stake­holder stets über den aktuellen Stand informiert sind und Probleme nicht erst zum Ende des Pro­jekts auf­gedeckt werden.

Unter­schiedliche
Sichtweisen

Unter­schiedliche
Sichtweisen

Die größte Heraus­­forderung der digi­talen Trans­­for­mation ist es, fach­liche Problem­­stellungen zu verstehen und in technische Lösungs­­konzepte zu über­setzen. Oft haben IT und Fach­bereich unter­schiedliche Sicht­weisen und Heran­­­gehens­­weisen. Wir ver­stehen sowohl den Fach­bereich als auch die IT, trans­­for­mieren und ver­mitteln.
Komplexe Pro­bleme werden in kleine verständlichere Pakete zuge­schnitten und als komplette Lösung um­gesetzt. Wir entlasten auf fachlicher Seite und bei der IT und können mit unserem fach­lichen Wissen und struk­tu­rierten Vor­gehen effizient unter­stützen.

Komplexe
Probleme

Komplexe
Probleme

Mangel­hafte
Kommu­nikation

Mangel­hafte
Kommu­nikation

Häufig sind die fachlichen An­forderungen  nicht so klar strukturiert und formuliert. Unsere Business Analysten sind die zen­tralen Ansprech­partner im Projekt und sprechen mögliche Probleme frü­hzeitig an und finden gemeinsam Lösungen.
Wir bringen IT und Fach­bereich zusammen, präsen­tieren Zwischen­er­geb­nisse und binden alle Be­teiligte ein. Durch eine für alle Projekt­be­teiligten zu­gängliche tool­gestützte Doku­men­ta­tion sind alle über den aktuellen Stand in­for­miert.

In­trans­parenz

In­trans­parenz

Brauchen Sie Unterstützung von einem BIG.Cube Business Analyst?

Jetzt Angebot anfordern

Erfolg­reiche Projekte planbar machen

Unsere stringente Projekt­vorgehens­weise zeichnet sich dadurch aus, dass sie zu den Rahmen­bedingungen des Kunden passt und seine Ressourcen schont. Dadurch unter­stützen wir unsere Kunden bei der Kon­zeption flexibler und nach­haltiger Lösungen, welche sich den wandelnden Anforderungen der Digi­talisierung anpassen. Hier erfahren Sie mehr über die BIG.Cube Projekt­vorgehensweise >>

Wie sie die BIG.Cube Business Analysten unter­stützen

Kontaktieren Sie uns

Premium Beratung für Business In­telli­gence

Im Bereich Business Analysis unter­­stützen wir unsere Kunden dabei, den gesamten Pro­zesses von der An­forder­ung über die Im­ple­men­tierung hin zum GoLive zu gewähr­­leisten. Dabei trans­formieren wir ihre fach­lichen An­forder­ungen in digi­tale Lösungen.
Kontaktieren Sie uns

Vorteile der BIG.Cube Business Analysten

Wir sind das Bindeglied zwischen Fachbereich und IT. Wir sorgen dafür, dass Projekte erfolgreich sind und sich IT und Fachbereich verstehen

Wir begleiten und überwachen das Projekt von der Anforderungsaufnahme bis zum GoLive

Ganzheitlicher Ansatz bei Projekt- und Anforderungsmanagement

Kombination von IT-Kompetenz, Fach- und Branchenwissen mit Beherrschung diverser Projektvorgehensweisen

Konzeption flexibler und nachhaltiger Lösungen, die sich den wandelnden Anforderungen der Digitalisierung anpassen

Ganzheitliche Unterstützung - die Benefits der Business Analysten

Durch den ganzheitlichen Ansatz, bei dem Anforderungen über den gesamten Projektlebenszyklus hinweg begleitet werden (Anforderungsdefinition, Konzeption, Implementierung, Test, GoLive und Post-GoLive Betreuung) gelingt es schon früh, einen Konsens über die erwarteten Sollzustände nach Projektabschluss zu schaffen und diesen für beide Seiten Empfängergerecht zu dokumentieren. Dabei sorgt der Business Analyst für Entlastung, denn für den Kunden kommen neben dem Tagesgeschäft oft die Projekttätigkeiten on top. Hier können wir mit unserem strukturierten und analytischen Vorgehen den Kunden entlasten. 

Der BIG.Cube Business Analyst vereint eine hohe Datenaffinität und Kompetenz in datengetriebenen Geschäftsprozessen. Er liefert Tool-unabhängige Evaluierung der Lösungsansätze.

Unsere Leistungen

Kontaktieren Sie uns

Business Analysis – Echter Mehr­­wert für Ihr Unter­­nehmen

0
+
erfolg­reich um­ge­setz­te Projekte
0
+
ein­geplante Features in DevOps
0
%
zufriedene Kunden